Freie Energie (MAGRAV Plasmareaktor) goes UBUNTU !

Nun ist es soweit! Die Freie Energie hat im UBUNTU Prinzip Eingang gefunden!

Nein es ist nicht das Computer-Ding, sondern Ubuntu, welches von Michael Tellinger ins Leben gerufen wurde!

https://www.ubuntuplanet.org

UBUNTU kann nun SOFORT funktionieren!

Die Ubuntu Gruppe Egling Augsburg

https://connect.ubuntuplanet.org/circle/7624/

hat nun Freie Energie Reaktoren und Generatoren im Einsatz. Damit bekommt jeder der mitmacht Freie Energie geschenkt, zunächst in Form von Strom. Soviel er will und völlig GELDfrei! Kein bezahlen notwendig!

Weiter in Planung ist die Umstellung auf komplette Plasma“technologie“ so das in Zukunft auch kein Strom mehr benötigt werden muß. Der folgende Schritt ist die „Replikatortechnologie“ (frei benannt nach der Science Fiction Serie StarTrek/Raumschiff Enterprise) mit der alles „erstellt“ werden kann was benötigt wird, ohne etwas bezahlen zu müssen.

Die Keshe-Plasmatechnologie beinhaltet die Möglichkeit, Materie zu generieren, so das es möglich ist, z.B. Wasser, Nahrung oder Mediamente frei her zu stellen. So viel man will und was man benötigt. Damit kann man völlig unabhängig sein und ist nicht mehr unter Druck zu setzen. Das ist die ideale Voraussetzung um UBUNTU in einer Übergangszeit etablieren zu können. Es ist damit K E I N Geld für Ubuntu nötig, wie es im Moment noch von Tellinger protegiert wird. In dieser Übergangszeit muss auch niemand angst haben, das er Hunger leiden muss oder keine Heizung oder Strom hat. Alles stellt der Plasmagenerator zur verfügung. Für jeden! Frei, ohne Lizenz oder irgendwelche Bedingungen!

2017 ist DAS Startdatum!

Die Ubuntugruppe Egling/Augsburg hofft nur, das genügend Potential und Besonnenheit für die Umsetzung da ist, ohne das sich wie üblich die Teilnehmer „in die Fresse hauen“ wie das bisher immer bei solchen Möglichkeiten  in anderen Projekten der Fall war.

Es kommt nun auf uns an, ob wir WIRKLICH wollen oder nicht!

Bildschirmfoto 2017-05-10 um 23.11.12.png

Michael Tellinger

im Interview mit David Wilcock und Corey Goode

Bildschirmfoto 2017-05-10 um 23.10.28

 

 

 

 

 

Ein Gedanke zu „Freie Energie (MAGRAV Plasmareaktor) goes UBUNTU !

Kommentare sind geschlossen.